© Laschet Media

Urban Decay Laufen gegen (Cyber-) Mobbing

Unter dem Motto „gemeinsam Laufen gegen (Cyber) Mobbing“ stellte das kalifornische Beauty-Label URBAN DECAY ihre neue Eyeshadow-Palette „Born to Run“ am 16. August in Berlin vor.

In Kooperation mit der Stiftung „Mobbing stoppen! Kinder Stärken“ lud URBAN DECAY Stars wie Sarah Lombardi, Angelina Heger, Kim Gloss, Cheyenne Ochsenknecht sowie GNTM-Teilnehmerin Klaudia Giez ein, sich für den guten Zweck zu engagieren und auf dem Laufband ihre Runden zu drehen. Für jede Teilnahme an der Aktion wurden 25€ an die Stiftung gespendet. Auch bekannte Influencer wie Kisu, Sonny Loops und Chany Dakota waren bei der Aktion dabei.

Laschet Media übernahm für die Aktion die VIP Relations genauso wie die Pressearbeit. Und das mit sehr großem Erfolg. Neben den RTL-Formaten „Guten Morgen Deutschland“, „Exclusiv“ und Exclusiv weekend“ haben Promiflash, VIP.de, die Bild Online sowie die B.Z. berichtet. Auch die Redaktionen der, Abendzeitung-München, Express, Focus und Berliner-Kurier haben über das Event berichtet.

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.